Erasmus-Stiftung Brandenburg
Wir sind eine politische Stiftung, die ausschließlich in Brandenburg aktiv ist. Wir veranstalten Seminare,Fachtagungen und Kongresse u. a. zur Thematik mehr direkte Demokratie, Meinungsfreiheit und Pressefreiheit.

Seminar: Volksinitiative zur Abschaffung der GEZ-Gebühren 

Das Referat hält der Bundestagsabgeordnetem Rene Springer.

Das Seminar findet am 25.06.2018 ab 18:30 Uhr in den Räumen der Erasmus-Stiftung im Havelländer Weg 10 in Falkensee statt.

Seminar: Die sozialen Medien als Gegenöffentlichkeit 

Das Referat hält Rechtsanwalt Herr Roscher-Meinel.

Das Seminar findet am 24.05.2018 ab 19:00 Uhr in den Räumen der Erasmus-Stiftung in Falkensee statt.

 Autorenveranstaltung: "Aushöhlung des Rechtsstaates und Gefährdung der Freiheit"

mit dem Spiegel-Bestseller Autor Thorsten Schulte (Kontrollverlust)

Die Veranstaltung findet in Potsdam am 16.01.2018 statt. Beginn 18 Uhr.

Der genaue Veranstaltungsort wird nach der Online-Anmeldung mitgeteilt. http://strato-editor.com/.cm4all/s/wscx/main


Seminar: Energiepolitik und Energiemärkte in Deutschland – Bestandsaufnahme und Ausblick 

Das Referat hält der Energieexperte Dr. Claus Joachim Lücken.

Das Seminar findet am 07.12.2017 ab 10:30 Uhr in den Räumen der Erasmus-Stiftung in Falkensee statt.

Fachkongress: Human Rights Congress

Der Kongress ist für den 05.12.2017 in Cottbus im Restaurant "Zur Spreeperle" geplant. Beginn: 18 Uhr

Das Referat hält der Staatsrechtler, Hr. Prof. Dr.  Karl Albrecht Schachtschneider.

Fachkongress: Human Rights Congress

Der Kongress ist für den 04.12.2017 in Frankfurt a.d.Oder geplant. Beginn: 18 Uhr

Das Referat hält der Staatsrechtler, Hr. Prof. Dr.  Karl Albrecht Schachtschneider.

Fachkongress: Human Rights Congress

Der Kongress ist für den 24.11.2017 in Brandenburg a.d.Havel im Hotel am Molkenmarkt geplant. Beginn: 18 Uhr

Das Referat hält der Staatsrechtler, Hr. Prof. Dr.  Karl Albrecht Schachtschneider.

Seminar: Politische Befangenheit an deutschen Hochschulen 

Das Referat hält der Hochschulexperte Dr. Hadmud Danisch.

Das für den 18.11.geplante Seminar wird zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt.

Infoveranstaltung: Warum Parteien sich den Staat zur Beute gemacht haben und wie man das ändern könnte

Das Referat hält der Rechtsanwalt, Herr Roscher-Meinel.

Das Seminar findet am 26.10.2017 ab 19 Uhr in den Räumen der Erasmus-Stiftung in Falkensee, Havelländer Weg 10 statt.

Fachkongress: Human Rights Congress

Der Kongress ist für den 02.10.2017 in Potsdam geplant. Beginn: 18 Uhr

Das Referat hält der Staatsrechtler, Hr. Prof. Dr.  Karl Albrecht Schachtschneider.

Von 1969 bis 1980 arbeitete er in Berlin als Rechtsanwalt. 1972 bis 1978 war er zusätzlich Professor für Wirtschaft an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin (Abendstudium) und von 1978 bis 1989 Professor für Wirtschaftsrecht an der Universität Hamburg. 1989 übernahm er den Lehrstuhl für öffentliches Recht der Universität Erlangen-Nürnberg und wurde 2005 emeritiert

Infoveranstaltung: Steuergeldverschwendung in Brandenburg

Das Referat hält der Vorsitzende des Bundes der Steuerzahler, Herr Ludwig Zimmermann.

Das Seminar findet am 28.09.2017 ab 19 Uhr in den Räumen der Erasmus-Stiftung in Falkensee statt.

Seminar: Wahlrecht in Deutschland (Wahlbeobachtung)

Das Referat hält der Dipl. pol. Michael Schäfer.

Das Seminar findet am 21.09.2017 ab 19 Uhr in den Räumen der Erasmus-Stiftung in Falkensee statt.

Seminar: Praktische Pressearbeit für Kommunalpolitiker und interessierte Bürger

Das Seminar findet am 19.08.2017 ab 11 Uhr in den Räumen der Erasmus-Stiftung in Falkensee statt.

Das Referat hält Hr. Christian Hirsch. Hr. Hirsch ist Mitglied im Verband deutscher Pressesprecher, im Deutschen Journalistenverband, im Verband der Redenschreiber deutscher Sprache und in der Gesellschaft für Politikberatung und gilt als Experte auf seinem Gebiet.

 

Fachtagung: Der Einfluss von Donald Trump auf die Politik in Brandenburg und Vorstellung des Buches: Great Again!

 

Die Tagung fand am 13.08.2017 in Falkensee statt.

Das Referat hält der Experte für politische Bildung Herr James Edward Gay aus den USA.

Seminar: Gehört der Islam zu Deutschland"

Das Seminar findet am 20.04.2017 um 19 Uhr in den Räumen der Erasmus-Stiftung in Falkensee statt.

Das Referat hält der Linksextremismus- und Islamexperte Steffen Kotre.


Fachtagung: Auswirkung der Trump-Wahl auf die deutsche Politik

Die Tagung findet am 02.04.2017 in Falkensee statt.

Das Referat hält der Experte für politische Bildung Herr James Edward Gay aus den USA.

Kongress: "mehr direkte Demokratie"

Der Kongress fand am 13.12.2016 in Berlin im Reichspräsidentenpalast statt.


Ablauf:

  • Begrüßung und Vorstellung der Erasmus-Stiftung durch den Vorstandsvorsitzenden Dr. Rainer van Raemdonck
  •  Historische Bedeutung des Desiderius Erasmus, Vortrag vom Ehrenvorsitzenden, Dr. Konrad Adam
  • Krise der parlamentarischen Demokratie Fachvortrag, Prof. Dr. Dietrich Murswieke der parlamentarischen Demokratie 
  • Diskussion und Fragestunde
  • individuelle Gespräche beim Imbiss